Suche einblenden

Stellenangebote für Buchhalter

Jobs per E-Mail

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Sie können sich jederzeit wieder vom Job-Agenten abmelden. Weitere Informationen zum Erhalt/Versand des Job-Agenten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .

23.10.2021 / Technologiezentrum Jülich GmbH / Jülich
Kreditorenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Abstimmung mit ext,Finanz-/Lohnbuchhalter/Steuerbüro, Aufbereitung von Statistiken und Datenbankpflege, Vorbereitung Jahresabschluss/ Erstellung von Bilanzen, Erfassung und Überwachung des Zahlungsverkehrs;...

Debitoren - Kreditorenbuchhaltung; Kostenstellenbuchhaltung; Rechnungs- und Mahnwesen; Anlagenbuchhaltung; Verwendungsnachweise; Erstellung von Quartalsauswertungen und Jahresabschluss;...

23.10.2021 / YASKAWA Europe GmbH / Allershausen
Übernahme der Debitorenbuchhaltung; Durchführung des Mahnwesens; Bearbeitung der Abschlusstätigkeiten der Debitoren nach HGB/IFRS;...

22.10.2021 / SITA Messtechnik GmbH / Dresden
Eigenständige und eigenverantwortliche Buchführung mit Software SAGE-KHK; Erfassen der Einnahmen und Ausgaben des Unternehmens sowie Pflege der Unternehmenskonten; Kontrolle von Ergebnis, Wirtschaftlichkeit und Liquidität;...

22.10.2021 / Michels Kliniken GmbH & Co. KG / Bennewitz
Selbstständige Bearbeitung der Buchhaltungen eines geschlossenen Firmenstammes; Prüfung, Kontierung und Buchung von Eingangsrechnungen; Kontierung und Buchung der Kassen und Banken; Abstimmung und Pflege von Debitoren-, Kreditoren- und Sachkonten;...

22.10.2021 / AFA Solutions GmbH / München
Abstimmung der Konten; Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs; Mahnwesen; Prüfung und Vorerfassung von Rechnungen; Ausbau und Weiterentwicklung der Buchhaltungsabteilung;...

22.10.2021 / Edeloptics GmbH / Hamburg
Bearbeitung von laufenden Geschäftsvorfällen der Kreditoren-, Debitoren-, Sach- und Anlagenbuchhaltung; Überwachung und Klärung offener Posten; Bearbeitung und Überwachung des Zahlungsverkehrs; Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung;...

22.10.2021 / CREDION AG / Hamburg
Sie den Finanzbereich als Teil der unternehmerischen Wertschöpfung verstehen; sich weiterentwickeln, bereichsübergreifend Verantwortung übernehmen und neben der Buchhaltung auch Controlling- und Treasury-Aufgaben übernehmen wollen;...

22.10.2021 / DAS24 Services GmbH / Kleinmachnow
Rechnungen und Gutschriften erstellen; Buchen von Rechnungen; Zahlungsläufe steuern und buchen; Buchen der Banken; Mahnwesen; vorbereitende Monatsabschlüsse für den Steuerberater; klassische administrative Tätigkeiten;...

Kontierung und Verbuchung aller laufenden Geschäftsvorfälle sowie Anlagenbuchhaltung; Prozessoptimierung der Buchhaltungsabläufe; Präsenz vor Ort in den zu betreuenden Mandaten;...

21.10.2021 / Scholpp GmbH / Frankfurt am Main
In dieser Funktion sind Sie für die Dokumentation von Geschäftsvorfällen in der Buchhaltung verantwortlich;...

Rechnungswesen: Verbuchung von Eingangsrechnungen sowie das gesamte Mahnwesen; Kostenrechnung: Auswertungen für die Werksleitung sowie die Geschäftsleitung; Rechnungsabzüge: Interne und externe Klärung mit dem Kunden;...

17.10.2021 / Marita Theil / Aachen

22.10.2021 / Cohu GmbH / Kolbermoor
Rechnungsprüfung und Buchung von Eingangsrechnungen mit Bestellung, ohne Bestellung und mit Purchase Requisition; Erstellung / Buchung von Gutschriften und von Korrekturbuchungen in den Neben-büchern und im Hauptbuch;...

Datenaufnahme einer WEG bei Übernahme; Stammdatenpflege; rechnerische Prüfung und Durchführung des Zahlungsverkehrs; Erstellen der Jahresabrechnungen, der Wirtschaftspläne und der Sonderumlagen; Unterstützung bei Rechnungsprüfungen; Mahnwesen;...

Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung; Erfahrungen in der Finanz- und/oder Lohnbuchhaltung sowie im Verlag wären wünschenswert; vertiefte Kenntnisse in der DATEV/Unternehmen online sind von Vorteil;...

20.10.2021 / Weischer.Solutions GmbH / Hamburg
Du übernimmst für eine oder mehrere Tochtergesellschaft/en die Betreuung in allen buchhalterischen Themen;...

19.10.2021 / Dr. Kaske GmbH & Co. KG / München
Du betreust und führst die Finanzbuchhaltung durch; Du bereitest die Lohnabrechnung für den Steuerberater vor; Du bist für jeglichen Zahlungsverkehr, den Rechnungsausgang und das Mahnwesen zuständig;...

Erfassen, Kontieren und Buchen der Kreditoren, Debitoren, Banken und Kassen; Kontenpflege und -abstimmung; Klärung offener Posten und Steuern des Mahnwesens; Rechnungsstellung; Vorarbeiten zur Erstellung des Jahresabschlusses;...

18.10.2021 / Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG / Bietigheim-Bissingen
Sicherstellung der termingerechten und ordnungsgemäßen Buchhaltung; Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse; Buchung laufender Geschäftsvorfälle; Erstellen von Budgets und Forecasts, einschließlich Liquiditätsplanung; selbstständig;...

20.10.2021 / inlingua Sprachschule / München
Eigenständiges Führen der laufendenden Buchhaltung einschließlich Kreditoren, Debitoren, Zahlungsverkehr, Mahnwesen und Koordination mit unserer Steuerkanzlei;...

19.10.2021 / Topcon Deutschland Positioning GmbH / Hamburg-Mitte
Durchführung der Buchhaltung in SAP; Rechnungsprüfung und Kontierung von Rechnungen, sowie Vorbereitung und Durchführung des Zahlungsverkehrs, Kontrolle der gebuchten Rechnungen und Archivierung;...

22.10.2021 / Hines Immobilien GmbH / München
Laufende Buchhaltung und Bilanzierung nach HGB und IFRS, inkl. Kostenstellenerfassung; Organisation des Rechnungsprüfungslaufs; Abwicklung des projektbezogenen Zahlungsverkehrs; Vorbereitung von monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen;...

10.10.2021 / Ernst Architekten BDA / Zülpich

17.10.2021 / Lebenshilfe Miesbach GmbH / Hausham
Debitoren - Kreditorenbuchhaltung; Kostenstellenbuchhaltung; Rechnungs- und Mahnwesen; Anlagenbuchhaltung; Verwendungsnachweise; Erstellung von Quartals- und Jahresabschluss; Erfahrung in Personalbuchhaltung von Vorteil;...

Buchhalter/in-Jobs: Bewerben Sie sich jetzt!

Solange es Unternehmen gibt, wird es auch Bedarf an Buchhalter/innen geben. Das Ziel eines jeden Wirtschafts-Unternehmens ist das Erzielen von Gewinn. Selbst gemeinnützige Organisationen wie eingetragene Vereine kommen nicht ohne Liquidität und ordnungsgemäße Buchhaltung aus. Sämtliche Geschäftsvorfälle und finanzielle Vorgänge müssen buchhalterisch erfasst werden. Das ist wichtig für das Finanzamt, Steuerprüfer/innen und den Erfolg des Unternehmens selbst. Damit dies gewährleistet ist, kommen Sie als Buchhalter/in ins Spiel. Als Finanzprofi kümmern Sie sich um das Herz des Unternehmens: das Geld. Jobs und Stellenanzeigen gibt es in Aachen und Umgebung in NRW reichlich.

Ob in Aachen, Düren oder Heinsberg: Als Buchhalter/in sind Sie gefragt

Düren in NRW ist als ökonomischer Standort für herstellende Betriebe in der Textil- oder Metallverarbeitung sowie mit seinem Gewerbepark von Bedeutung. Auch als "Stadt der Märkte" tituliert, profitiert Düren insbesondere vom Einzelhandel. Von ökonomischem Einfluss sind hier traditionelle Familienunternehmen wie Betriebe der Familie Scholler. Buchhalter/innen finden hier Jobs in verschiedene Branchen und Unternehmen. Auch in Heinsberg floriert das Gewerbe, bedingt durch niedrige Steuersätze. Namhafte Unternehmen wie die Raiffeisenbank Heinsberg benötigen fähige Buchhalter/innen. Das gilt auch für bedeutende ansässige Baubetriebe wie Florack oder Werkzeug- und Maschinenproduzenten wie Trotec. In Aachen finden sich viele renommierte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen:

  • Ableger der Philips Deutschland GmbH in der Elektronikproduktion,
  • die Continental AG in der Automobilproduktion,
  • Süßwarenhersteller wie Zentis.

Von der Herstellung über die Weiterverarbeitung bis hin zu Handel und Dienstleistungen ist hier alles vertreten.

Wie hoch ist das Gehalt als Buchhalter/in?

Im Schnitt verdienen Buchhalter/innen in der BRD ein Jahresbruttogehalt von gut 37.000 Euro. Als Berufseinsteiger/in verdienen Sie rund 25.000 Euro brutto per anno im Bereich Buchhaltung. Das obere Limit ist auf etwa 50.000 Euro brutto im Jahr angesetzt, was mehr als 4.000 Euro im Monat sind. Je nach tatsächlichem Aufgabengebiet und Erfahrung kann das Gehalt abweichen. Das ist bei den verschiedenen Bundesländern der Fall, was an unterschiedlichen Lebenshaltungs- und Mietkosten liegt. In NRW Region Köln-Bonn verdienen Buchhalter/innen zwischen 42.000 bis 45.000 Euro brutto im Jahr. In Aachen beträgt der Median des Jahresbruttoeinkommens als Buchhalter/in 33.180 Euro.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag als Buchhalter/in aus?

Eins ist in dem Job als Buchhalter/in sicher: Sie werden täglich mit Zahlen zu tun haben. Auch wenn jeder Tag anders verläuft, wird der Kern Ihrer Tätigkeit schnell zur Routine, und dennoch wird es in der Buchhaltung nie langweilig. Die genaue Tätigkeit hängt von Ihrem speziellen Aufgabengebiet ab:

  • Lohn-,
  • Finanz-,
  • Anlagen,
  • Kreditoren- und Debitoren- sowie
  • Bilanzbuchhaltung.

In der Lohnbuchhaltung sind Sie für die Gehälter und Personalkosten zuständig. Sind Sie hingegen in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung tätig, kümmern Sie sich um sämtliche Forderungen und Verbindlichkeiten aus dem Tagesgeschäft. Auch Reklamationen und Mahnungen gehören zu Ihrem Aufgabenbereich. Eine höhere Anstellung ist die des Bilanzbuchhalters/ der Bilanzbuchhalterin. In der Bilanzierung geht es um die vorbereitende und abschließende Buchhaltung, die wichtig für die Jahresabschlussbilanzierung ist. Bei der Bearbeitung aller anfallenden Geschäftsvorfälle Ihres Unternehmens zählen vor allem mathematisches Zahlenverständnis und Genauigkeit. Auch das Arbeiten mit EDV-gestützten Buchungsprogrammen wie SAP oder Lexware gehört zu Ihren Tätigkeiten. Das Verzollen von Gütern, Steuererklärungen oder die Anlagenbuchhaltung können in das Aufgabengebiet mit einfließen. Ihre Buchhaltung ist die Basis für das Controlling und die Unternehmensführung. Sie beraten Ihre Vorgesetzten aufgrund Ihrer Aufbereitung und Analyse der Daten aus dem Rechnungswesen und tragen so zum Erfolg des Unternehmens bei.

Ausbildung? Ungelernt? Oder Studium? So werden Sie Buchhalter/in

Es gibt viele Wege nach Rom, aber nur einige, um Buchhalter/in zu werden. Zunächst gibt es keine klassische Ausbildung, denn die berufliche Titulierung "Buchhalter/in" ist kein geschützter Ausbildungsberuf im herkömmlichen Sinne. Ungelernte haben in diesem Bereich keinerlei Chance, denn im Rechnungswesen zählt Expertise. Häufig mag der Weg über den kaufmännischen Bereich führen wie eine bereits abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement. Oft ist die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten der Türöffner. Zwingend erforderlich sind drei Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich. Darauf aufbauend können Sie sich zum/zur IHK-geprüften Bilanzbuchhalter/in weiterbilden.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit eines Studiums. Vorteilhaft ist das Fachabitur am Wirtschaftsgymnasium, da hier bereits eklatante Fächer wie Rechnungswesen und Betriebs- und Volkswirtschaftslehre behandelt werden. Im Studiengang Rechnungswesen, auch Accounting oder Auditing and Taxation genannt, erwarten Sie die Kern-Inhalte von Rechnungswesen, Finanzen und Controlling wie:

  • Mathematik,
  • Kosten- und Leistungsrechnung,
  • Jahresabschluss,
  • Wirtschaftsrecht,
  • BWL und VWL,
  • Unternehmensführung,
  • Konzernrechnungslegung,
  • Kostenanalysen,
  • Theorien des Kapitalmarkts
  • sowie Planung und Management.

Mit dem Bachelor oder Master stehen Ihnen sämtliche Wege in die berufliche Welt des Rechnungswesens offen.

Stellenangebote für Buchhalter/in in Ihrer regionalen Jobbörse

Die Chancen als Buchhalter/in auf dem Arbeitsmarkt in Aachen und Umgebung werden auch zukünftig gut sein. Mit größeren lokalen Wirtschaftsunternehmen aus sämtlichen Branchen werden Buchhalter/innen weiterhin gefragt sein. Gerade in Aachen haben renommierte Großunternehmen hohen Bedarf. Im Jobportal medienhaus-stellenanzeigen.de können Sie bequem und zuverlässig Stellenangebote und Stellenanzeigen im Bereich Buchhaltung finden.

Mehr anzeigen